Yoga Music Flow


Yoga Music Flow ist eine auf Hatha-Yoga-Flows aufgebaute Stunde die rund um einen ausgewählten Pop-Song (z.B. „Awake my Soul“ von Mumford and Sons, „Man in the Mirror“ von Michael Jackson oder „I am Light“ von India Arie…) kreiert wird. Das Thema des Songs wird aufgegriffen und begleitet uns die ganze Stunde. Nach einem Aufwärmen des Körpers wird der Flow achtsam und freudvoll erlernt und dann mit Musik ausgeführt. Es ist ein wundervolles Gefühl mit der Musik zu fließen! Die Stunde wird durch eine themenbezogene Meditation (Shavasana) mit Live-Musik abgerundet.

Mi & Do 8. und 9. Sept. 2021, je 19:30-21:00, 2 x 1,5 Stunden, nur in Kombi buchbar, Gesamtkosten: 38 €, zur Anmeldung >>>

Foto: Chistian Huber – Bildermacherei

Workshop-Leiterin: Nadine Sambs

Nadine studierte Elementare Musik- und Tanzpädagogik (Mozarteum, Salzburg. Anton Bruckner Privatuniversität, Linz) und Musikmanagement (Donau-Universität, Krems). Ihr Studium ergänzte sie durch die Ausbildung zur Gyrokinesis® Trainerin, dipl. Hatha-Yogalehrerin, „Urban Dance Styles“ Trainerin und zahlreichen Fortbildungen im Bereich Musik und Tanz.

Sie wirkt bei künstlerischen Projekten als Tänzerin, Sängerin und Choreografin mit. Nadine unterrichtet Tanz, Elementare Musikerziehung und Yoga am Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk und ist als Referentin an der Vitalakademie tätig.

Im „Glücksjahr“ 2020 machte sie ihren Traum wahr und eröffnete ihr eigenes Studio „hundert*zwei – Raum für Bewegung und Vielfalt“ am Spallerhof/Linz.