Anmeldung


DSGVO neu ab 25.5.18: Ihre Daten werden zum Zwecke des der Durchführung und Organisation der Anmeldungen durch die RedSapata Kunst-, Kultur- und Tanzinitiative gespeichert und ausgewertet. Es werden folgende Daten gespeichert: E-Mail Adresse, Datum, Vorname, Nachname, Adresse, Anmeldeinformationen. Ihre Daten werden bis auf Widerruf gespeichert und nach 10 Jahren automatisch gelöscht, außer es gelten abweichende gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Sie können sich jederzeit unter mail@sommertanztage.at über Ihre Daten informieren und eine Herausgabe, Löschung oder Berichtigung beantragen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich an die für Sie zuständige Datenschutzbehörde (z.B. Ihren Landesdatenschutzbeauftragten) zu wenden.

Die Daten werden nicht an Dritte rausgegeben!